Agilitykurs

Teamsport auf 2 Beinen und 4 Pfoten !

Wenn Sie auf der Suche nach einer Hundesportart, welche eine ausgewogene Mischung aus Spass, Sport und Spiel bietet, sind sie beim Agility genau richtig. Diese Teamsportart fordert den Körper und Geist von Hundeführer und Hund gleichermaßen und zieht ein breites Publikum an.

Ursprünglich aus England kommend ist der Agility-Sport, mittlerweise fester Bestandteil des Hundesports geworden.

Es ist ein Hindernisparcour, bestehend aus einer Anzahl unterschiedlichster Hindernisse, welche in einer vorgegebenen Reihenfolge stehen, zu bewältigen. Bewertungsgrundlagen sind eine möglichst schnelle Laufzeit und vor allem eine geringe Anzahl von Fehlern. Der Sacktunnel, der Tisch, versch. Sprunghürden, der Tunnel, die Wippe, der Steg, der Reifen sowie die Wand sind die möglichen Hindernisse, die von Parcour zu Parcour in ihrer Reihenfolge variieren können.

Das Kursangebot im Bereich Agility umfasst neben den Anfänger- und Fortgeschrittenenkursen auch Kurse für unsere aktiven Agility Sportler der Taunus Jumper Mannschaft.

Voraussetzungen zur Teilnahme:
- keine Herz-, Gelenk-, und Wirbelsäulenerkrankungen beim Hund
- gesundes Maß an Grundgehorsam
- voller Impfschutz
- abgeschlossene Hundehalterhaftpflicht
 
Nutzen Sie vor Ort das Angebot einer unverbindlichen und kostenlosen Schnupperstunde.
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Ansprechpartner.